Haus Seeberger

https://klostertal.at/hausseeberger

Anzahl und Art der Übernachtungsmöglichkeiten
2 Doppelzimmer
3 Appartement(s)
Maximalbelegung
5 Erwachsene
Preisangaben
ab € 48 pro Wohnung/Nacht
Kontaktinformationen
Rainer Seeberger
Arlbergstraße 99, 6752 Wald am Arlberg
Beschreibung

Willkommen in unserem gemütlichen Landhaus.

Alle Zimmer inklusive der Duschen wurden 2016 renoviert.
Alle Zimmer sind mit massivem Eichen Parkett ausgestattet!

Unser Haus befindet sich in ruhiger aber doch zentraler Lage.
Schöne Zimmer mit DU/WC sowie eine Ferienwohnung für 2 oder 4-5 Personen (kombinierbar) und 2 Ferienwohnungen für je 4 Personen..
Alle Wohnungen verfügen über Sat-TV, Tresor und Geschirrspüler.

KEINE HAUSTIERE ERWÜNSCHT

100 m zur Bushaltestelle. Stündlich gratis Schibusse nach Stuben
und zum Sonnenkopf.

 

Appartement GALZIG

für 2 – 4 Personen
Winterpreis 70 – 95,- Euro pro Appartement/Tag
Sommerpreis 60 – 80,- Euro pro Appartement/Tag

 

APPARTEMENT VALLUGA (Kombi Abo)
für 2 bzw. 4 – 5 Personen
Winterpreise
2 Personen Preis 57,- Euro pro Appartement/Tag (rot markiert im Grundriss)
3-5 Personen Preis 75 – 110,- Euro pro Appartement/Tag (gesamter Grundriss)

Sommerpreise
2 Personen Preis 48,- Euro pro Appartement/Tag (rot markiert im Grundriss)
3-5 Personen Preis 65 – 85,- Euro pro Appartement/Tag (gesamter Grundriss)

 

APPARTEMENT ALBONA im Untergeschoß
für 4 Personen
2-4 Personen Preis ab 70,– bis 95,– Euro pro Appartement/Tag

 

Zimmer Valluga – mit Frühstück

Preise ab 3 Übernachtungen
Winterpreise ab € 33,- Euro pro Person im Doppelzimmer
Sommerpreise ab € 28,- Euro pro Person im Doppelzimmer

 

Zimmer Glong- mit Frühstück

Preise ab 3 Übernachtungen
Winterpreise ab € 33,- Euro pro Person im Doppelzimmer
Sommerpreise ab € 28,- Euro pro Person im Doppelzimmer

Dieses Zimmer kann auch als Zusatzzimmer (Tür an Tür) für die Wohnungen
Galzig oder Valluga dazugebucht werden.

 

 

 

Verpflegung und Ausstattung
Frühstück

Vermieter kontaktieren

Hier können Sie schnell und unkompliziert Ihre Buchungsanfrage an Rainer Seeberger schicken.

Ähnliche Einträge